Haftung des Rechtsanwalts bei Pflichtverletzung gegenüber dem Mandanten

Haftung des Rechtsanwalts bei Pflichtverletzung gegenüber dem Mandanten

by Marc Daniels

NOOK Book(eBook)

$17.60

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / BGB AT / Schuldrecht / Sachenrecht, Note: 12 Punkte, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorrangige Aufgabe eines Rechtsanwalts besteht darin, seinem Mandanten eine individuelle, umfangreiche und möglichst erschöpfende Rechtsberatung zu erteilen. Unterläuft dem Juristen infolge der Beratung ein Fehler und der Mandantschaft entsteht aufgrund dessen ein Schaden, so kann der Mandant den Rechtsanwalt in Regress nehmen. Also kann er unter den im folgenden genannten Voraussetzungen Schadensersatzansprüche geltend machen. Auch Ansprüche des Mandanten aus GoA, ungerechtfertigter Bereicherung und dem Deliktsrecht werden im Folgenden näher untersucht. Ferner wird anschließend auf die Frage der Beweislast im Anwaltshaftungsprozess eingegangen und zuletzt ein abschließendes Fazit abgegeben.

Product Details

ISBN-13: 9783656979579
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2015
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 21
File size: 650 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews