Geld und Geschlecht: Tabus, Paradoxien, Ideologien

Geld und Geschlecht: Tabus, Paradoxien, Ideologien

by Birgitta Wrede (Editor)

Paperback(2003)

$64.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Wednesday, October 23

Overview

Bestimmt das Geschlechterverhältnis bzw. das Geschlecht den Umgang mit und das Verhältnis zu Geld? Wissenschaftlerinnen untersuchen diese Frage unter kulturwissenschaftlichen, soziologischen, ökonomischen und historischen Perspektiven. Der vorliegende Sammelband leistet damit einen Beitrag zur Enttabuisierung von Tabus, zur Analyse von grundlegenden Ideologien und zur Aufdeckung von blockierenden Paradoxien bezüglich Geld und Geschlecht. Er soll einen Anstoß geben, sich diesem Thema auf verschiedenen Ebenen zu nähern: Zum einen, um eine wissenschaftliche Beschäftigung mit diesem Komplex anzuregen und um weitere Forschungsperspektiven zu entwickeln, zum anderen soll er als Einladung verstanden werden, auf einer individuellen Ebene die Facetten der eigenen Einstellung zum Geld und des eigenen Umgangs damit zu reflektieren.

Product Details

ISBN-13: 9783810040404
Publisher: VS Verlag f�r Sozialwissenschaften
Publication date: 01/05/2013
Edition description: 2003
Pages: 182
Product dimensions: 0.00(w) x 0.00(h) x 0.02(d)

About the Author

Dr. Birgitta Wrede, Interdisziplinäres Frauenforschungs-Zentrum (IFF), Universität Bielefeld

Table of Contents

Mit Beiträgen von: Birgitta Wrede, Bettina Mathes, Eva Boesenberg, Sigrid Leitner, Regina Frey, Margit Schratzenstaller, Hildegard Theobald/Sigrid Quack/Janne Tienari, Annette Schmedt, Marianne Kosmann, Gilla Dölle

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews