Fürst Myschkin: Peter Huchel und seine Katzen

Fürst Myschkin: Peter Huchel und seine Katzen

by Monika Huchel

NOOK Book(eBook)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Das Künstlerehepaar Monica und Peter Huchel lebte nach dem Krieg gemeinsam in Wilhelmshorst bei Potsdam. 1971 verließen beide die DDR, wohnten zunächst in der Villa Massimo in Rom, später in Staufen im Schwarzwald. Auf all ihren Lebensstationen wurden sie begleitet von ihren Katzen. Ob sie Fürst Myschkin, Bijou, Chéri oder Chichi hießen, sie alle sind nicht fortzudenken aus dem Leben der Huchels. "Umgang mit Katzen als Wechselbeziehung aufgefasst, scheint mir eine hervorragende Schule für gegenseitige Achtung, für Toleranz zu sein. Katzen sind Fremdlinge vom ersten Augenblick an, doch erfüllt ihre lautlose Anwesenheit das Haus mit geheimnisvoll Vertrautem. In diesem scheinbaren Widerspruch offenbart sich viel vom Wesen der Katze."

Product Details

ISBN-13: 9783731760511
Publisher: Schöffling & Co.
Publication date: 09/02/2014
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 160
File size: 12 MB
Note: This product may take a few minutes to download.

About the Author

Monica Huchel, geboren 1914, war in erster Ehe mit dem Bildhauer Fritz Paul Melis verheiratet. Nach 1945 freie Journalistin für Theater, Film und Funk. 1953 Heirat mit Peter Huchel; Redakteurin bei der Zeitschrift Sinn und Form und Übersetzerin aus dem Russischen. Nach der Ausreise der Familie Huchel aus der DDR lebten Monica und Peter Huchel zunächst in Rom, später in Staufen im Breisgau. Peter Huchel starb im April 1981, Monica Huchel im Juni 2002.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews